Deutschland

CPI – Crop Protection International


Die Spiess-Urania Chemicals GmbH ist ein international bekannter Produzent und Lieferant von Kupfersalzen. Als Spezialist für die Bereiche Pflanzenschutz und Spezialdünger stellen wir Produkte auf Basis von Kupferhydroxid und Kupferoxychlorid her.


Aufgrund seiner breiten Einsetzbarkeit als Fungizid und Bakterizid wird Kupfer in Form von Kupfersalzen in Pflanzenschutzmitteln bis heute weltweit gegen mehr als 300 Pathogene in über 120 Kulturen eingesetzt.


Als Mitglied der European Union Copper Task Force (EUCuTF) hat Spiess-Urania Chemicals direkten Anteil an der EU-weiten Zulassung von Kupfer als Wirkstoff in Pflanzenschutzmitteln. Die beiden von uns produzierten Kupfersalze (Kupferhydroxid und Kupferoxychlorid) wurden 2009 in den Anhang I der EU-Richtlinie 91/414 aufgenommen.


Die Spiess-Urania Chemicals GmbH engagiert sich im internationalen Kontext für die Zukunftsfähigkeit der Anwendung von kupferhaltigen Pflanzenschutzmitteln in der Landwirtschaft. Wir investieren in Forschung und Entwicklung sowie in die Zulassung von Produkten, die Kupferminimierungsstrategien Rechnung tragen.


Unter den bekannten Handelsnamen Funguran®, Cobox®, Patrol® und Cuprozin® produzieren wir in unserer eigenen Produktionsstätte in Hamburg verschiedene Formulierungen für die Anwendung in der Landwirtschaft. Kupferhaltige Pflanzenschutzmittel werden durch Spiess-Urania Chemicals in über 60 Ländern der Welt vertrieben - mit Absatzschwerpunkten in Afrika, Asien und Europa.


Unser engagiertes und erfahrenes CPI-Team stellt sich gern den Anforderungen der internationalen Märkte und bietet eine Vielzahl an Ideen und Problemlösungen.