Deutschland

Schneckenkorn Spiess-Urania G2

Molluskizid

Formköder zur Bekämpfung von Nacktschnecken.


Schneckenkorn Spiess-Urania G
2 ist ein regen- und schimmelfester Fertigköder gegen Nacktschnecken, Garten-Schnirkelschnecken, Hainschnirkelschnecken und Östliche Heideschnecken, insbesondere gegen Ackerschnecken an Getreide, Raps, Zucker- und Futterrübe, Ackerbohne, Kohlgemüse, Gemüsekulturen und Salaten sowie an Erdbeeren und Zierpflanzen.

Schneckenkorn Spiess-Urania G2 am besten nachmittags ausstreuen. Solange es ausliegt, werden Schnecken angelockt. Auch neu zuwandernde Tiere werden sicher erfasst.
Schneckenkorn Spiess-Urania G2 hat eine gute Lockwirkung und ist für Schnecken leicht aufnehmbar; es quillt bei Feuchtigkeit auf, ohne zu zerfallen. Haltbar in Regen und Wind. Frei von Schimmelbildung durch Konservierungsmittel. Durch den Wirkstoff Metaldehyd werden die lebenswichtigen Schleimhautzellen der Schnecken zerstört. Diese Wirkung ist irreversibel und wird nicht durch Feuchtigkeit aufgehoben.

WW 718 - Die Wirkung des Mittels beruht auf einem Wasserentzug der Schnecken. Wird der Körperflüssigkeitsverlust z.B. durch Regen in kurzer Zeit ausgeglichen, kann der Bekämpfungserfolg beeinträchtigt werden.


Informationen


Zulassungsnr.:

005323-00
005323-68/00

Wirkstoffe:

30 g/kg Metaldehyd (3,0 Gew.-%)

Formulierung:

Granulatköder (GB)

Bienen:

nicht gefährdet (B3)

Artikelnummer/
Packungsgröße:

60020    1 x 5 kg Eimer
60054    1 x 25 kg Sack

Piktogramm:

entfällt

Signalwort:

entfällt

Von der Zulassungsbehörde festgesetzte Anwendungsgebiete


Pflanzen/ObjekteSchadorganismen/Zweckbestimmung
AckerbohneNacktschnecken
ErdbeereNacktschnecken
Gemüsekulturen
(ausgenommen Gewürzkräuter, Teekräuter, Arzneipflanzen)
Nacktschnecken,
Hainschnirkelschnecken,
Garten-Schnirkelschnecke und
Östliche Heideschnecken
Getreide (Gerste, Hafer, Roggen, Triticale, Weizen)Nacktschnecken
Kohlgemüse
(Blumenkohl, Brokkoli, Chinakohl, Grünkohl, Kohlrabi, Rosenkohl, Rotkohl, Weißkohl, Wirsing)
Nacktschnecken
RapsNacktschnecken
Salate
(Kopfsalat, Endivie, Bindesalat, Schnitt- und Pflücksalat, Zuckerhutsalat)
Nacktschnecken
ZierpflanzenNacktschnecken,
Hain-Schnirkelschnecke (Cepaea nemoralis),
Garten-Schnirkelschnecke (Cepaea hortensis),
Östliche Heideschnecke (Xerolentia obvia)
Zucker- und FutterrübeNacktschnecken

Warnhinweis

Bitte beachten Sie die Warnhinweise/-symbole in der Gebrauchsanleitung. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden.
Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.